Corona-Bußgelder sind oftmals nicht berechtigt!

Wir prüfen Ihren Bescheid kostenlos und helfen Ihnen 
sich zu wehren. Für alle Rechtsschutz-Versicherten ist unser Dienst komplett kostenlos!

Betroffen:
- Abstand nicht eingehalten?
- Kontaktverbot missachtet?
- Keine Maske getragen?
- Quarantäne-Regelungen missachtet?
- Andere Vorwürfe?

Anwalt Corona Bußgeld

"FREISPRUCH - Erstes Gericht erklärt staatliche Corona-Maßnahmen für verfassungswidrig!"

Drei einfache Schritte für Ihren Schutz!

Wir schöpfen alle rechtlichen Möglichkeiten aus, um gegen Ihren Bußgeldbescheid vorzugehen!
1.

Wir legen Einspruch gegen Ihren Bescheid ein, bevor dieser rechtskräftig wird.

2.

Wir fordern die Akte an und prüfen diese auf Vollständigkeit und Fehler.

3.

Wir verteidigen Sie vom behördlichen Verfahren bis hin zum Gericht.

Eine Vielzahl von Corona-Bussgeldbescheiden enthalten Fehler!

Deshalb können viele Bescheide erfolgreich angefochten werden.

Anwalt Corona




Erfahrene Anwälte kämpfen für Ihre (Grund-) Rechte

Unsere Anwälte haben jahrelange Erfahrung auf ihren Rechtsgebieten und bearbeiten ihre Fälle schnell, kompetent und zuverlässig.

Das sind wir:
- schlagkräftig
- durchsetzungsstark
- erfolgsgetrieben

Was kostet der Dienst von Corona Bussgeldschutz?
> Kostenlos mit Rechtsschutzversicherung <

Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, werden die gesamten Verfahrenskosten - um gegen Ihren Bußgeldbescheid vorzugehen - von Ihrer Versicherung übernommen. Wir erlassen Ihnen sogar die mit Ihrer Versicherung vereinbarte Selbstbeteiligungen bis zu 150 EUR.

Sollten Sie keine Rechtsschutzversicherung haben, machen wir Ihnen gerne ein faires Angebot.

Kostenlose Erstprüfung

Lassen Sie keine Zeit verstreichen: Sie haben nur 14 Tage Zeit Einspruch einzulegen. Schicken Sie uns daher Ihren Bescheid zur kostenlosen Erstprüfung.

Sie können uns direkt anrufen oder Ihren Bescheid per E-Mail senden.
Telefonisch erreichbar sind wir von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Rückruf anfordern
- hier klicken -

Dies ist ein Angebot der Rechtsanwaltskanzlei Su in Hamburg | Datenschutz | Impressum